12.09.2009 5. Punktspiel gegen SV 1883 Schwarza II.

 
 

Ergebnis: 6:1 (2:0)

Aufstellung SG: Klein- Morow, Schönefeld, Mechling, Steiner, - Sembritzki, Züllich ( ab. 59. Schubert ), Tröbs, - Runau ( ab.60. Georgy ), St. Götz ( ab. 72. Böttner ), Daniels

Tore: 1-0 Tröbs (2.), 2-0 Schönefeld ( 16. FE ), 3-0, 4-0, 5-0 Tröbs (48./53./58.), 5-1 ( 77. FE ), 6-1 Georgy ( 90.)

Schiri: Sommer ( Mellenbach )                  

Zuschauer: 40

Trotz der beiden frühen Tore tat sich die Heimelf zunächst doch etwas schwer und versäumte es die erarbeiteten Chancen zu verwerten. Im Anschluss kamen auch die Gäste zu einigen Gelegenheiten, welche sie jedoch ebenfalls nicht zu einem Treffer nutzen konnten. Nach dem Seitenwechsel entschied Tröbs mit einem „ lupenreinen Hattrick“ das Spiel. Die Schwarzaer erzielten ihren Ehrentreffer nach einem fragwürdigen Elfmeter.

Spielbericht: Andre Schönefeld